Aktuelle Informationen und wichtige Hinweise

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

aufgrund von Sanierungsarbeiten am Aufzug ist der Zugang zu unserer Praxis Stadtmitte vom 20.02. – 07.03. nur über das Treppenhaus und nicht barrierefrei möglich.
Wir werden dies bei der Terminvergabe berücksichtigen und bitten Sie in dieser Zeit gegebenenfalls Termine in unserer Praxis im Karl-Olga-Krankenhaus wahrzunehmen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in unseren Praxen laut der aktuellen Corona-Verordnung weiterhin eine Pflicht zum Tragen einer FFP2 bzw. vergleichbaren Maske für Patienten und Besucher besteht.

Der Zutritt zu unserer Praxis im Karl-Olga-Krankenhaus ist derzeit nur über den Haupteingang in der Hackstraße 61 möglich.
Der Nebeneingang Werderstraße ist geschlossen.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin über unsere Telefonzentrale unter
Tel. 0711 342295-0 oder über die Online-Terminvereinbarung

Gemeinschaftspraxis für Orthopädie, Unfallchirurgie und Neurochirurgie

Dr. med. Jörg Stihler
Dr. med. Andreas Hoffmann
Martin Deeg
Privatdozent Dr. med. Ulf Schlegel
Dr. med. Carola Würtenberger
Dr. med. Firas Thaher

Angestellter Facharzt
Dr. med. Ulrich Langenbach

Unser interdisziplinäres Zentrum für Orthopädie und Neurochirurgie vereinigt ein breites Leistungsspektrum für Ihre Gesundheit.

Wir decken die gesamte ambulante und stationäre Behandlungskette orthopädischer und neurochirurgischer Erkrankungen ab – dabei sind uns eine moderne, persönliche als auch zielgerichtete apparative Diagnostik wichtig.

Wirbelsäule

Von der minimalinvasiven Schmerztherapie bis zur Versteifungsoperation

Schulter

Diagnostik und Therapie sämtlicher Erkrankungen des Schultergelenks

Hüfte

Umfassende Diagnostik und Therapie von Hüftgelenkserkrankungen

Knie

Von der Schlüssellochoperation bis zum Kniegelenksersatz

Fuß und Sprunggelenk

Spezialisierte Fußchirurgie entsprechend internationalen Standards

Sportmedizin

Akute Verletzungen und chronische Überlastungssyndrome in erfahrenen Händen

Vorträge & Infoabende


Dienstag, 14.02.2023 · 18:00 Uhr · ZON Stuttgart, Praxis Karl-Olga-Krankenhaus

Osteoporose – Risikofaktoren, Diagnose, Therapie

mit Facharzt Martin Deeg

Die Osteoporose ist eine weitverbreitete Erkrankung. Circa 20% aller Frauen leiden an Osteoporose und haben ein erhöhtes Risiko für Wirbelkörperfrakturen, als auch für andere Knochenbrüche.

Wir suchen Sie! Jobs im ZON Stuttgart

  • Medizinische Fachangestellte/n (w/m/d)
  • Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten (w/m/d)

News


Die Osteoporose ist eine weitverbreitete Erkrankung. Circa 20% aller Frauen leiden an Osteoporose und haben ein erhöhtes Risiko für Wirbelkörperfrakturen, als auch für andere Knochenbrüche.

Erstmalig seit Corona war wieder ein Kongress vor Ort in München möglich. Im Mittelpunkt der Weiterbildung stand unter anderem die Implantation des künstlichen Sprunggelenkes, die auch von Dr. Hoffmann durchgeführt wird.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in unseren Praxen eine Pflicht zum Tragen einer FFP2 bzw. vergleichbaren Maske (KN95-/N95-/KF94-/KF95-Maske) besteht.