Dr. Hoffmann auf dem Jahreskongress der Gesellschaft für Fußchirugie

Dr. Hoffmann auf dem Jahreskongress der Gesellschaft für Fußchirugie

Erstmalig seit Corona war wieder ein Kongress vor Ort in München möglich. Im Mittelpunkt der Weiterbildung stand unter anderem die Implantation des künstlichen Sprunggelenkes, die auch von Dr. Hoffmann durchgeführt wird.

Erfolgversprechende Ergebnisse zeigen sich hier in den neusten Studien. Ebenfalls wurden neue Therapieansätze und Operationstechniken im Zusammenhang mit dem Erwachsenen Knickplattfuß diskutiert. Hier werden zum Teil Techniken angewandt, die wir von der Therapie des kindlichen Knickplattfußes kennen.
Auch die Behandlung des kindlichen Knickplattfußes hat sich durch die Etablierung neuer Techniken in den letzten Jahren wesentlich vereinfacht.

Zurück